Ausschnitt aus dem Programm von nomino forteDie vielfältigen Angebote unserer Pfarrei wären ohne die zahlreichen Ehrenamtlichen nicht denkbar - und so ist es zwischenzeitlich gute Tradition, den Ehrenamtlichen einmal im Jahr Danke zu sagen.
In diesem Jahr gab es nach der gemeinsamen Heiligen Messe Kirchenkabarett vom Feinsten mit "Nomino forte". Teil der dreiköpfigen Truppe ist unser Gemeindereferent Ralf Gassen.
Ein paar Bilder vom Abend finden sie hier

- ein Tag für die Frau
unter diesem Motto fand am 24 September der dritte kfd Frauentag im Pfarrzentrum statt.
kfd frauentag 10 20161003 1507038160Alle vier kfd Teams unserer Gemeinden haben den Tag organisiert. Ulrike Lenninghausen eröffnete den Frauentag, begrüßte alle Gäste und Referentinnen und stellte kurz die erreichten gesellschaftspolitischen Meilensteine des größten Frauenverbandes vor. Es folgte eine großartige musikalische Darbietung von Lotta Schulz, die von ihrem Vater an Gitarre und Flügel begleitet worden ist.
Danach begann ein Vielzahl von Workshops. Es gab viele Gelegenheiten zum Austausch, Klönen, singen, basteln ... Ein interessanter Büchertisch von 'Peter & Paula' schenkte allen Frauen auf andere Weise Impulse.
Weitere Bilder finden sie hier
Ulrike Lenninghausen

Hinterher waren sich alle einig: es ist schon ein mulmiges Gefühl lautstark für seinen Glauben auf die Straße zu gehen - aber in der Gruppe war es auch ein schönes Gefühl. Die Europa-Hymne gesungen aus vielen hundert Kehlen auf dem Marktplatz war besonders eindrucksvoll und liess die weiteren Besucher des Marktplatzes staunen.
spontan 2 20160917 1957791967
Weiterlesen ...

Hinweis

Für Veröffentlichungen in den Pfarrnachrichten, auf dieser Internetseite und in der Presse ist der Sachausschuss für Öffentlichkeitsarbeit zuständig - erreichbar unter:
oeffentlichkeitsarbeit@st-peterundpaul.de

Termine in der Pfarrei