Hier stehen wir, wir können auch anders

 

be 2017 3„Hier stehen wir, wir können auch anders“: Das war das Motto für den großen ökumenischen Gottesdienst am 10. September um 11.15 auf dem Ratinger Markt, zugleich auch das Leitwort für die neueste Ausgabe unseres Pfarrbriefs „Bileams Esel“.

Sie mögen stutzen – doch auch wenn es auf den ersten Blick fremd erscheint: es IST unser Pfarrbrief „Bileams Esel“, den Sie bald in Ihrem Briefkasten finden und hier herunterladen können (Vorsicht: 3,6 MB!) – aber er ist eingebunden in einen ökumenischen Mantel: Die Seiten 1-14 und 39-52 sind identischer Bestandteil eines gemeinsamen Gemeindebriefs unserer Pfarrei und der evangelischen Gemeinde in Ratingen; nur der Innenteil ist verschieden. Anlass für dies Sonderheft ist das Reformationsjubiläum. So kann deutlich werden, wieviel die beiden Kirchengemeinden verbindet. Auch die „Ratinger Stadtmusikanten“, die Grafik auf der Titelseite, verdient Beachtung...

Auf die sonst übliche Inhaltsangabe sei diesmal verzichtet. „Nimm und lies!“ waren die Worte, die dem Kirchenvater Augustinus zugerufen wurden – er sollte die Bibel aufschlagen. „Nehmt und lest!“ möchte ich Ihnen zurufen – auch wenn es nicht die Bibel ist, sondern nur unser Ökumenischer Gemeindebrief... | Josef Pietron


Hinweis

Für Veröffentlichungen in den Pfarrnachrichten, auf dieser Internetseite und in der Presse ist der Sachausschuss für Öffentlichkeitsarbeit zuständig - erreichbar unter:
oeffentlichkeitsarbeit@st-peterundpaul.de

Termine in der Pfarrei