Aufbruch - Bileams Esel 1/2018

 

be 2018 1„Aufbruch“ – das ist das Thema des neuesten Heftes unseres Pfarrbriefs „Bileams Esel“; in diesen Tagen wird er an alle Haushalte, in denen ein Mitglied unserer Pfarrei lebt, verteilt.

„Aufbruch“ – das weist auf das Osterfest hin.

„Aufbruch“ – Pfarrer Schmidt blickt auf die letzten Jahrzehnte der Kirche zurück und freut sich immer noch über die Aufbrüche, die er erleben durfte.

„Aufbruch“ – ein Aufbruch kann auch entstehen aus der Erfahrung des Karsamstags, dem Tag, der von der Abwesenheit Gottes geprägt ist wie kein anderer im Kirchenjahr.

Dies und vieles andere mehr können Sie lesen in der jüngsten Nummer von „Bileams Esel“ – hier im Netz und ganz in Farbe.

Was Sie in de Online-Ausgabe leider nicht finden können, ist ein Gedicht des Schweizer Pfarrers und Schriftstellers Kurt Marti zum „Auferstehung“. Aus lizenzrechtlichen Gründen darf es nur in der gedruckten Ausgabe erscheinen.


Hinweis

Für Veröffentlichungen in den Pfarrnachrichten, auf dieser Internetseite und in der Presse ist der Sachausschuss für Kommunikation zuständig - erreichbar unter:
oeffentlichkeitsarbeit@st-peterundpaul.de

Termine in der Pfarrei