„Mein Platz am Ende des Lebens“ – Ausstellung macht Station in St. Suitbertus

Im Rahmen der Kunstaktion „Mein Platz am Ende des Lebens“ der Hospizbewegung Ratingen e.V. wurden mehr als 25 Stühle künstlerisch gestaltet. Mitgemacht haben Einzelpersonen, Familien, Jugendliche und verschiedene Gruppierungen aus Ratingen. Sie waren aufgefordert einen Stuhl kreativ zu gestalten und der Frage nachzugehen, wo ihr Platz am Ende ihres Lebens ist.

In der Zeit vom 26. September bis zum 7. Oktober 2022 macht nun ein Teil der Objekte Station in der Kirche St. Suitbertus, Schützenstraße 58 in Ratingen. Zu sehen sind sie während der Öffnungszeiten der Kirche täglich von 8.00 – 18.00 Uhr.

Die Stationen laden ein zum Betrachten und regen an, sich mit den Themen Leben und Sterben zu befassen. Im Anschluss an die in der nachfolgenden Übersicht aufgeführten Gottesdienste gibt es ein Angebot zum Austausch. Ein Impuls führt in das Thema ein und Ehrenamtliche stehen zum Gespräch zur Verfügung.

Montag, 26.09.

Nach dem Gottesdienst um 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr

Mittwoch, 28.09.

Nach der Frauen- und Seniorenmesse um 9.00 Uhr bis 10.30 Uhr

Freitag, 30.09.

Nach dem Gottesdienst um 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr

Samstag, 01.10.

Nach der Marienmesse um 8.30 Uhr bis 10.00 Uhr

Sonntag, 02.10.

Nach dem Gottesdienst um 8.00 Uhr bis 10.00 Uhr

Nach dem Gottesdienst um 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Dienstag, 04.10.

Nach der Festmesse (Hl. Franziskus) um 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Mittwoch, 05.10.

Nach der Frauen- und Seniorenmesse um 9.00 Uhr bis 10.30 Uhr

Freitag, 07.10.

Nach dem Gottesdienst um 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr

 

Herzliche Einladung an alle Interessierten!

Für das Vorbereitungsteam
Antje Zenke


Termine in der Pfarrei

Wenn Sie uns finanziell unterstützen möchten, nutzen Sie gerne unsere Bankverbindung. Für Spenden können wir Ihnen eine Spendenbescheinigung zukommen lassen.
Kath. Kirchengemeinde St. Peter und Paul
DE52 3345 0000 0042 1003 62