Dank und Abschied

Am Sonntag, 21. August 2016 verabschiedete sich die Gemeinde St. Suitbertus von Pater Darius, Bruder Kamil und Bruder Pawel.

Sie werden nach ihrer Zeit in Ratingen nun zu neuen Aufgaben nach Wien (P. Darius), Oggersheim (Br. Kamil) und Bogenberg (Br. Pawel) aufbrechen. Die Gemeinde bedankt sich für die Zeit, in der sie gemeinsam mit den Dreien auf dem Weg waren. Wenn die Minoriten ihre Koffer packen müssen, dann nehmen sie sicher auch etwas aus Ratingen mit. Da sind viele Erinnerungen an Menschen, Begegnungen und gemeinsam erlebte Feste und Feiern.

So wurde auch der Abschied zu einem würdigen Fest. Die Chorgruppen unter der Leitung der Eheleute Siegert und die Instrumentalgruppe gestalteten den Gemeindegottesdienst mit, in welchem es am Ende dann doch ans Abschied nehmen ging. Als Geschenk wurde den Dreien jeweils ein Rucksack voller Erinnerungen überreicht. Auch die Ratinger Spezialitäten durften natürlich nicht fehlen.

Für die neuen Aufgaben wünschte Angela Leineweber im Namen der Gemeinde und aller Gruppierungen Gottes Segen und alles Gute.

Auch Pastor Daniel Schilling bedankte sich nochmals herzlich für die Unterstützung im Dienst in der Pfarrei und an den Menschen.

Auf der Klosterwiese konnten sich die Gemeindemitglieder noch persönlich verabschieden. Bei guter Suppe aus der Klosterküche, gekocht vom neuen Bruder Thomas und Kaffee und Kuchen klang das Fest aus.

Am Gemeindefest am 3. und 4. September 2016 werden die Nachfolger Pater Gregor, Pater Thomasz, Pater Wojciech und Bruder Thomasz eingeführt und begrüßt.

Weitere Impressionen sind in der Bildergalerie zu finden.

Gott
Wir danken dir
Für den Weg, den wir gemeinsam gehen
Für alle Erfahrungen, die uns zusammenhalten
Für das Wort, das trägt, Mut macht und tröstet
Für die offenen Augen und Ohren
Für die Herzen, die sich öffnen
Und die Hände, die sich geben.

Wir danken Dir
Für den Tisch, um den wir versammelt sind
Für Brot und Wein, die darauf liegen
Für die köstlichen Gaben der Schöpfung
Für alles, was uns am Leben erhält.

("Segen über Brot und Wein", Anton Rotzetter)

Text: Angela Leineweber | Bild: Marius Panneck

Hinweis

Für Veröffentlichungen in den Pfarrnachrichten, auf dieser Internetseite und in der Presse ist der Sachausschuss für Kommunikation zuständig - erreichbar unter:
oeffentlichkeitsarbeit@st-peterundpaul.de

Termine in der Pfarrei