Kirmes im Oberdorf 2014

altAm 30. Und 31 August feierte die Gemeinde Herz Jesu ihre traditionelle „Kirmes im Oberdorf“. Am Samstagabend begann sie mit der Abendmesse, die unter dem Thema Kreuz stand und die musikalisch vom Singkreis Aufwind gestaltet wurde, der dem Ganzen einen festlichen Rahmen verlieh. Nach der Messe ging es dann hinaus auf den Hof hinter der Kirche wo fleißige Helfer einen Festplatz hergerichtet hatten. Hier wurde sich dann intensiv um das leibliche Wohl der Besucher gekümmert. Es gab Leckeres vom Grill und andere kulinarische Leckereien.

Dazu bot man  musikalische Untermalung von der Band „Da Capo“, die auch schon oft in den Jahren zuvor gespielt hat und sich aus „pfarreigenen Gewächsen“ formiert. Leider setzte dann ein Dauerregen ein, der dazu führte dass teilweise die Verweildauer der  Gäste abnahm, bzw. Besucher davon abhielt, den Festplatz aufzusuchen. Trotzdem herrschte bis in die späten Abendstunden eine ausgelassene Stimmung.

Am Sonntagmorgen ging es dann nach der Familienmesse weiter und es herrschte den ganzen Tag über buntes Treiben. Nur schade war es, dass aufgrund der schlechten Wetterlage der Besuch relativ schwach war. Für diejenigen die sich vom Wetter jedoch nicht haben abschrecken lassen, war es eine schöne Veranstaltung.

Weitere Bilder hier.

Text & Fotos: Michael Lepper


Hinweis

Für Veröffentlichungen in den Pfarrnachrichten, auf dieser Internetseite und in der Presse ist der Sachausschuss für Öffentlichkeitsarbeit zuständig - erreichbar unter:
oeffentlichkeitsarbeit@st-peterundpaul.de

Termine in Herz Jesu und der Gesamt-Pfarrei