- ein Tag für die Frau
unter diesem Motto fand am 24 September der dritte kfd Frauentag im Pfarrzentrum statt.
kfd frauentag 10 20161003 1507038160Alle vier kfd Teams unserer Gemeinden haben den Tag organisiert. Ulrike Lenninghausen eröffnete den Frauentag, begrüßte alle Gäste und Referentinnen und stellte kurz die erreichten gesellschaftspolitischen Meilensteine des größten Frauenverbandes vor. Es folgte eine großartige musikalische Darbietung von Lotta Schulz, die von ihrem Vater an Gitarre und Flügel begleitet worden ist.
Danach begann ein Vielzahl von Workshops. Es gab viele Gelegenheiten zum Austausch, Klönen, singen, basteln ... Ein interessanter Büchertisch von 'Peter & Paula' schenkte allen Frauen auf andere Weise Impulse.
Weitere Bilder finden sie hier
Ulrike Lenninghausen

Hinterher waren sich alle einig: es ist schon ein mulmiges Gefühl lautstark für seinen Glauben auf die Straße zu gehen - aber in der Gruppe war es auch ein schönes Gefühl. Die Europa-Hymne gesungen aus vielen hundert Kehlen auf dem Marktplatz war besonders eindrucksvoll und liess die weiteren Besucher des Marktplatzes staunen.
spontan 2 20160917 1957791967

wjtkrakau 18 20160731 1149443847Mit über 100 Bussen ging es für die Jugendlichen aus dem Erzbistum Köln zunächst einmal nach Dresden, mit dabei auch eine kleine Gruppe Jugendlicher aus unserer Pfarrei. Eine weitere Station war dann Breslau bevor es nach Krakau ging. Da wurde zunächst einmal die Stadt erkundet bevor alle am Abend an der Eröffnungsmesse teilnahmen.
Mit unserem Erzbischof, Kardinal Woelki, und Weihbischof Schwaderlapp feierten sie in der Gemeinde Trzemesnia, wo die Gruppe auch untergebracht ist, am Dienstag die Heilige Messe.
Am Samstag wurde auf dem "Feld der Barmherzigkeit" in Brezgi am RAnde von Krakau mit 1.6 Mio Jugendlichen die Vigil gefeiert.
Bei wunderschönem Sonnenschein begannen die Teilnehmer den letzten Tag mit dem Morgenlob "Godzinski", bevor der Weltjugendtag mit einer großen Eucharistiefeier zu Ende ging.

 Weitere Fotos finden sich hier.

Hinweis

Für Veröffentlichungen in den Pfarrnachrichten, auf dieser Internetseite und in der Presse ist der Sachausschuss für Kommunikation zuständig - erreichbar unter:
oeffentlichkeitsarbeit@st-peterundpaul.de

Termine in der Pfarrei