40 Jahre kfd-Werkkreis St. Jacobus

 

jac werkkreis kfd alt

Vor 40 Jahren begann die Geschichte des Werkkreises der kfd in St. Jacobus: Am 30. August 1978 trafen sich erstmals die Frauen zum Töpfern im Keller unter dem Kindergarten. Damit begann eine lange Geschichte – eine Geschichte voll von vielen gemeinsamen Erlebnissen und beglückenden Erfolgen, nicht zuletzt auch eine Geschichte der Arbeit zum Nutzen der gesamten Gemeinde. Monika Dietz berichtet darüber, wie die „Töpferschwestern“ Glück und Leid miteinander teilten, und erinnert auch daran, welche Früchte ihr gemeinsames Tun für St. Jacobus getragen hat.

Lesen Sie hier die Jubiläumschronik!

jac werkkreis kfd neu


Hinweis

Für Veröffentlichungen in den Pfarrnachrichten, auf dieser Internetseite und in der Presse ist der Sachausschuss für Kommunikation zuständig - erreichbar unter:
oeffentlichkeitsarbeit@st-peterundpaul.de