Emmausgang am Ostermontag

alt

Viele kleine und große Gemeindemitglieder machten sich am Ostermontag auf den Weg. Der Weg führte uns nicht von Emmaus nach Jerusalem, sondern von unserer Pfarrkirche zur Viktorkapelle. Die Kinder waren mit Pilgerstab und Pastors Bonsai-Weihrauchfass beschäftigt, während die Erwachsenen sich über die Ostererlebnisse austauschten.

An der Viktorkapelle wurde dann gemeinsam Heilige Messe gefeiert. Aufgrund einsetzenden Regens wurde es nach der Kommunion kuschelig, da alle in die Kapelle umzogen. Nach dem Segen hatte Petrus ein Einsehen und so konnte das anschließende, ausgiebige Picknick unter freiem Himmel stattfinden.

Weitere Fotos finden sich hier


Hinweis

Für Veröffentlichungen in den Pfarrnachrichten, auf dieser Internetseite und in der Presse ist der Sachausschuss für Öffentlichkeitsarbeit zuständig - erreichbar unter:
oeffentlichkeitsarbeit@st-peterundpaul.de

Termine in St. Peter und Paul