PP 1812 Krippe vor dem AltarSie begleitet die Advents- und Weihnachtszeit in St. Peter und Paul seit vielen Jahren: Unsere Krippe bietet allen Kirchenbesucherinnen und -besuchern ein wöchentlich wechselndes Bild. Manches Mal - wie auf unserem Foto - erweitert sich die Krippenszene auch vor den Altar. Grundlage des Aufbaus sind die Evangelientexte des jeweiligen Sonntags - aber ohne viel Kreativität und handwerkliches Geschick wird daraus noch keine ansprechende Krippe. Die Rheinische Post hat Ulrike Lange porträtiert - eine tolle Anerkennung für jahrelange ehrenamtliche Tätigkeit! Lesen Sie den Bericht hier

Sie essen nicht gerne allein?
Sie lassen sich gerne überraschen?
dann sind sie bei uns richtig!

An verschiedenen Sonntagen bieten wir ihnen ein überraschendes 3-Gänge Menü in netter Atmosphäre
Aufgetischt wird jeweils nach der Heiligen Messe um 12 Uhr - also gegen 13 Uhr im Pfarrzentrum St. Peter + Paul, Turmstraße

Die nächsten Termine sind


Kostenbeitrag pro Person: 5,-€
Bitte kaufen sie ihre Karte bis zum Freitag vor dem jeweiligen Termin!

Einen kleinen bebilderten Bericht über unsere Aktion finden Sie hier

Hinweis

Für Veröffentlichungen in den Pfarrnachrichten, auf dieser Internetseite und in der Presse ist der Sachausschuss für Kommunikation zuständig - erreichbar unter:
oeffentlichkeitsarbeit@st-peterundpaul.de

Termine in St. Peter und Paul